Anleitung: EN+

Auf dieser Seite finden Sie die Schritte zum Anschluss der EN+ -Ladestation an die E-Flux by Road-Plattform.

Sjoerd Kortekaas avatar
Verfasst von Sjoerd Kortekaas
Vor über einer Woche aktualisiert

Konfigurationsanforderungen

  • Konfigurationspaket E-Flux by Road

    • Enthält: EVSE ID, Konfigurationshandbuch für den Installateur und Registrierungshandbuch für den Eigentümer der Ladestation

  • Benutzerhandbuch EN+

  • Gerät für die Konfiguration: Mobiltelefon

  • WLAN-Verbindung

  • Anleitung EN+

Folgen Sie den Schritten:

Schritt 1: Netzwerkkonfiguration

WLAN-Verbindung

  • Schalten Sie WLAN und den Flugmodus auf Ihrem Handy ein.

  • Wählen Sie den Hotspot Ihrer Ladestation aus. Er sollte mit „SN...“ und der Seriennummer Ihres Ladegeräts beginnen.

  • Geben Sie das WLAN-Passwort ein (standardmäßig ist dieses - admin123).

Schritt 2: Melden Sie sich an

  • Wählen Sie einen Browser.

  • Geben Sie die IP-Adresse Ihres Geräts ein (standardmäßig ist diese - 192.168.4.1).

  • Geben Sie ein 4-stelliges Netzpasswort (PIN-Nummer) ein. Die PIN-Nummer Ihres Ladegeräts finden Sie auf der letzten Seite Ihres Benutzerhandbuchs.

Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass der Hotspot, mit dem Sie verbunden sind, korrekt ist, da Sie sonst nicht in der Lage sind, die Anmeldeoberfläche aufzurufen.

Schritt 3: WLAN-Einrichtung

  • Klicken Sie auf Netzwerkeinrichtung

  • Klicken Sie anschließend auf WLAN. Sie können hier den WLAN-Namen auswählen, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, indem Sie Andere wählen und die WLAN-Informationen eingeben (wenn Ihr WLAN nicht in der Liste enthalten ist).

  • Hier müssen Sie auch die Serveradresse ändern in -

ws://ocpp.e-flux.nl/1.6/e-flux. Nachdem Sie die Serveradresse eingegeben haben, wird die SN automatisch angezeigt.

Hinweis: Wählen Sie nach der WLAN-Einrichtung den Hotspot der Ladestation erneut aus und geben Sie das Passwort erneut ein.

Schritt 4: Überprüfung der Netzwerkkonnektivität

Vergewissern Sie sich nach der erneuten Anmeldung, dass die WLAN-Stärke ausgezeichnet ist, die Serverkommunikation auf Verbunden und der Netzwerkstatus auf Online steht. Wenn die WLAN-Stärke zu schwach ist, versuchen Sie bitte, das WLAN zu wechseln. Wenn die Serverkommunikation unterbrochen ist oder der Netzwerkstatus Offline anzeigt, versuchen Sie bitte, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, und wiederholen Sie dann die Schritte 2 und 3.

Wenn Sie der Installateur der Ladestation sind, gehen Sie zu Schritt 5. Wenn Sie der Eigentümer der Ladestation sind, gehen Sie zu Schritt 6.

Schritt 5: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Station auf der E-Flux by Road-Plattform zu aktivieren:

  1. Melden Sie sich an in Ihrem Field Service Account oder erstellen Sie einen Field Service Account über www.e-flux.io/installer-signup.

  2. Wählen Sie im Navigationsmenü auf der linken Seite „Setup New EVSE“ und geben Sie die Seriennummer oder die OCPP-ID an.

  3. Klicken Sie auf „Ladestation einrichten“.

  4. Klicken Sie auf „Automatische Konfiguration“ und dann auf „Weiter“.

  5. Wählen und definieren Sie die Art des Anschlusses und anschließend „Anschlusskonfiguration speichern“.

  6. Die Ladestation ist nun aktiviert und kann vom Eigentümer registriert werden!

*Ein Field Service Account ist nur für Installateure gedacht und dient als Anlaufstelle für technische Anfragen.

Schritt 6: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Station auf der E-Flux by Road-Plattform zu registrieren:

  1. Bitten Sie Ihren Installateur, Schritt 5 auszuführen, um die Konfiguration Ihres Ladegeräts abzuschließen, oder rufen Sie E-Flux by Road an, um dies zu übernehmen.

  2. Erstellen Sie ein E-Flux by Road-Konto unter www.e-flux.io/signup.

    • Wird diese Ladestation von Ihrem Arbeitgeber zur Verfügung gestellt? Sehen Sie dann in Ihrem Email-Posteingang nach, ob Sie eine Einladung erhalten haben.

  3. Folgen Sie den Schritten, um den Standort hinzuzufügen und Ihre Ladestation zu registrieren.

  4. Bringen Sie den Aufkleber mit dem QR-Code an der Ladestation an, damit die Station leichter identifiziert werden kann, wenn Sie Unterstützung benötigen.

  5. Die Ladestation ist nun aktiviert und kann vom Eigentümer registriert werden!

Die Ladestation ist jetzt an die Plattform E-Flux by Road angeschlossen!

Hat dies Ihre Frage beantwortet?