Anleitung: Alfen

Auf dieser Seite finden Sie die Schritte zum Anschluss der Alfen-Ladestation an die E-Flux by Road-Plattform.

Sjoerd Kortekaas avatar
Verfasst von Sjoerd Kortekaas
Vor über einer Woche aktualisiert

Konfigurationsanforderungen

  • Konfigurationspaket E-Flux by Road

    Enthält: Sim-Karte (optional), EVSE ID, Konfigurationshandbuch für den Installateur und Registrierungshandbuch für den Eigentümer der Ladestation

  • Online Anleitung Alfen NG.

  • ACE Service installer, herunterladen

  • Windows-Laptop mit UTP-Anschluss

  • UTP Kabel

Folgen Sie den Schritten:

Schritt 1: Laden Sie den ACE Service Installer (NG) auf Ihren Laptop herunter. Gehen Sie dazu auf https://alfen.com/nl/downloads -> Alle Downloads -> ACE Service Installer (für die NG-Plattform).

Schritt 2: Melden Sie sich beim Service Installer mit den Anmeldedaten an, die mit der Ladestation geliefert wurden, oder verwenden Sie die folgenden Anmeldedaten:

Benutzername: RadomskiR

Passwort: fazUv6

Schritt 3: Verbinden Sie Ihren Laptop mit der Ladestation, indem Sie ein UTP-Kabel verwenden, um die beiden Geräte zu verbinden, oder verbinden Sie den Laptop mit dem Switch, wenn es sich um eine Installation mit mehreren Ladegeräten handelt.

Schritt 4: Sobald Sie angemeldet sind, wählen Sie die Ladestation in der Übersicht auf der linken Seite aus.

Schritt 5: Sobald Sie auf die betreffende Ladestation geklickt haben, werden Sie aufgefordert, ein Passwort einzugeben. Das Standard-Passwort der Ladestation finden Sie auf dem Flyer, der dem Ladegerät in der Verpackung beiliegt.

Schritt 6: Wählen Sie das Symbol der Ladestation (das 6. in der Reihe).

Schritt 7: Wählen Sie „E-Flux-Plattform“ als Backoffice-Preset, die richtige Verbindungsmethode* für die Internetverbindung und das Protokoll „OCPP 1.6“.

*Sie können die folgenden Optionen wählen: Mobil (Sim-Karte), Verkabelt (Ethernet) und Automatische Erkennung.

Schritt 8: Klicken Sie auf „Speichern“. Das System fordert Sie dann auf, das Ladegerät neu zu starten, um die Änderungen an der Konnektivität zu speichern. Klicken Sie dazu auf die Power-Taste in der linken Ecke des Service Installer. Nach dem Neustart wird die Ladestation mit dem E-Flux by Road-Backend verbunden.

Hinweis: Lassen Sie die OCPP-ID des Ladegeräts unverändert, da eine Änderung dieser Nummer zu Unterbrechungen in der Kommunikation mit dem Backend führen kann.

Wenn Sie der Installateur der Ladestation sind, gehen Sie zu Schritt 9. Wenn Sie der Eigentümer der Ladestation sind, gehen Sie zu Schritt 10.

Schritt 9: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Station auf der E-Flux by Road-Plattform zu aktivieren:

  1. Melden Sie sich an in Ihrem Field Service Account oder erstellen Sie einen Field Service Account über www.e-flux.io/installer-signup.

  2. Wählen Sie im Navigationsmenü auf der linken Seite „Setup New EVSE“ und geben Sie die Seriennummer oder die OCPP-ID an.

  3. Klicken Sie auf „Ladestation einrichten“.

  4. Klicken Sie auf „Automatische Konfiguration“ und dann auf „Weiter“.

  5. Wählen und definieren Sie die Art des Anschlusses und anschließend „Anschlusskonfiguration speichern“.

  6. Die Ladestation ist nun aktiviert und kann vom Eigentümer registriert werden!

*Ein Field Service Account ist nur für Installateure gedacht und dient als Anlaufstelle für technische Anfragen.

Schritt 10: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Station auf der E-Flux by Road-Plattform zu registrieren:

  1. Bitten Sie Ihren Installateur, Schritt 9 auszuführen, um die Konfiguration Ihres Ladegeräts abzuschließen, oder rufen Sie E-Flux by Road an, um dies zu übernehmen.

  2. Erstellen Sie ein E-Flux by Road-Konto unter www.e-flux.io/signup.

    • Wird diese Ladestation von Ihrem Arbeitgeber zur Verfügung gestellt? Sehen Sie dann in Ihrem Email-Posteingang nach, ob Sie eine Einladung erhalten haben.

  3. Folgen Sie den Schritten, um den Standort hinzuzufügen und Ihre Ladestation zu registrieren.

  4. Bringen Sie den Aufkleber mit dem QR-Code an der Ladestation an, damit die Station leichter identifiziert werden kann, wenn Sie Unterstützung benötigen.

  5. Die Ladestation ist nun registriert und kann benutzt werden!

Die Ladestation ist jetzt an die Plattform E-Flux by Road angeschlossen!

Hat dies Ihre Frage beantwortet?